Stephan Hajner

Goldschmiedemeister Stefan Hajner

Stephan Hajner wurde 1951 in Wien geboren.

Seiner Lehre beim Juwelier J. Hügler in Wien folgte 1972 die Akademie der bildenden Künste und Tätigkleit als freischaffender Künstler.

1980 gründete Stephan Hajner sein eigenes Schmuckstudio und absolvierte 5 Jahre später die Meisterprüfung.

Später wurde er Sektionsleiter für angewandte Kunst in der Berufsvereinigung der bildenden Künstler und gewann mit seinen Designs mehrere Preise, unter anderen den Deutschen Preis für edles Holz und Edelmetall sowie beim Designerwettbewerb für edles Metall und Emaille.

2006-2010 Kurse (Emaillieren mit offener Flamme) in der Heimwerkerei  Wien, Graz und Salzburg.

Seit 2009 Mitglied der Lehrlingsprüfungskommission in der WKO-Wien/Innung der Kunsthandwerke, zB im Evangelischem Gymnasium Wien, Goldschmiedeforum Wien.